Frischwassermodul und/oder Schichtlademodul

Das Frischwasser und/oder Schichtlademodul für anspruchsvolle Kunden in bewährter ETA-Qualität

Was Sie mit diesem Frischwassermodul aus dem Hause ETA erhalten:

Pufferspeicher-Frischwassermodul-HP

  • erzeugt hygienisches, warmes Wasser aus frischem Trinkwasser
  • wird direkt am ETA-Puffer montiert
  • gesamtes Anschlussmaterial im Lieferumfang enthalten
  • vier verschiedene Montagepositionen am ETA-Puffer möglich
  • Sicherheitsgruppe integriert
  • mit tiefer Rücklauftemperatur mehr Solarertrag
  • große Leistung, 43 Liter/min bei 70°C Puffertemperatur, 45°C Warmwasser-Temperatur

Und mit dem Schichtlademodul von ETA holen Sie sich nicht nur die Sonne ins Haus:

Pufferspeicher-Schichtlademodul-HP1

  • Am Morgen bei noch schwacher Sonne unten in den Speicher, bei voller Mittagssonne oben in den Speicher
  • wird direkt am ETA-Puffer montiert
  • gesamtes Anschlussmaterial im Lieferumfang enthalten
  • für 8 m² bis 50 m² Kollektorflächemit Drehzahlregelung beider Pumpen
  • automatische Anpassung an die aktuelle Sonneneinstrahlung (Matchflow)
  • im Winter „automatische“ Umschaltung von Warmwasser auf die Fußbodenheizung – so werden auch im Winter hohe solare Erträge geerntet

Beide Module werden mit der ETA-Kesselelektronik geregelt und sind deshalb vorläufig ausschließlich als Erweiterung zu einer Kesselanlage von ETA verfübar.

Mehr Infos zum Frischwassermodul / Schichtlademodul

(Quelle: www.eta.co.at)